Direkt zum Inhalt

Lieferketten Force Majeure, was tun?

Wirken äußere, unvorhersehbare und vom Lieferanten nicht beeinflussbare Umstände auf die Erfüllung einer Lieferverpflichtung gegenüber dem Kunden ein, so stellt sich regelmäßig die Frage, wer für dadurch hervorgerufene Störungen haftet.

Argomento in primo piano successivo: Il cigno nero

Prevedere

l'imprevedibile.

FacebookLinkedInTwitterMailArrow UpArrow LeftArrow RightGallery