Skip to main content

Vom „Schwarzen Schwan“ zum Risikomanagement Der „Schwarze Schwan“ – wird Risiko beherrschbar?

Mit einer klaren Position gegenüber herkömmlichen Risikoanalysen vor allem der Finanzbranche analysiert Taleb, heute Distinguished Professor of Risk Engineering an der New York University, die Macht höchst unwahrscheinlicher Ereignisse und ihre Folgen. Und heute? Sind die Kernthesen von Taleb elf Jahre nach seinem Buch über „Schwarze Schwäne“ noch immer aktuell? Werden wir noch immer von unwahrscheinlichen, unmöglichen oder unerwarteten Ereignissen überrascht?

FacebookLinkedInTwitterMailArrow UpArrow LeftArrow RightGallery